Fiorino Furgone


Modellübersicht

    Sicherheit

    Größtmöglicher Schutz für Sie und Ihre Ladung

    Innenraum

    Sorgenfrei reisen
    • Der nicht verformbare Innenraum wird durch Bereiche mit vorhergesehenen Knautschzonen vorn und hinten geschützt, welche die Energie bei einem eventuellen Aufprall absorbieren.
    • Die Aufprallschutzleisten sind leicht abzumontieren und halten eventuelle Reparaturkosten (bei einem Unfall) niedrig, während die großzügig gestalteten, abgerundeten Stoßfänger maximalen Schutz für das Fahrzeug gewährleisten.

    Airbag und Sicherheitsgurte

    Zum Schutz von Fahrer und Fahrgästen
    • Dreipunkt-Sicherheitsgurte mit Vorspanner und Gurtkraftbegrenzer
    • 4 Airbags: für den Fahrer (serienmäßig), für den Beifahrer und an den Seiten (optional)​

    Bremsanlage

    Für optimale Effizienz, Langlebigkeit und Verlässlichkeit
    • Scheibenbremsen vorne, Trommelbremsen hinten
    • ABS mit EBD Elektronischer Bremskraftverteiler, der die Bremskraft auf die Vorder- und Hinterräder verteilt und ein Blockieren der Räder verhindert.

    ESP

    Die elektronische Stabilitätskontrolle
    • Greift bei einem Ausbrechen des Fahrzeugs ein, um Richtung und Stabilität korrekt wiederherzustellen.
    • Mit Hill-Holder-Funktion, einer wertvollen Hilfe für sicheres Anfahren am Berg: durch automatische Bereitstellung des erforderlichen Bremsmoments, sodass das Fahrzeug nicht zurückrollt.


     

     

    Zusätzliche Sicherheit bieten auch die optional erhältlichen Parksensoren.

    ​​
    Technische Daten

      Galerie