Fiorino Furgone


Modellübersicht

    Die Leistung: Wirtschaftlich.

    Kleiner Van, großer Nutzen.

    Sämtliche Motoren sind nach Euro 6-Norm konstruiert. Benzin, Diesel oder Erdgas Antriebe für alle Transport- und Mobilitätsanforderungen.

    Die Euro 6-Motoren bieten viel Fahrspaß , hervorragende Performance, Laufruhe sowie niedrige Betriebskosten (Verbrauch und Unterhalt) und sind dabei äußerst zuverlässig und umweltfreundlich:

    • 1.4 Benziner mit 57 kW (77 PS)
    • 1.4 Natural Power bivalenter Benzin-Erdgas-Motor
    • 1.3 MultiJet II Diesel mit 59 kW (80 PS)
    • 1.3 MultiJet II Diesel mit 59 kW (80 PS) und Ecojet Pake
    • 1.3 MultiJet II Diesel mit 70 kW (95 PS)
    • 1.3 MultiJet II Diesel mit 70 kW (95 PS) und Ecojet Paket

    Automatisiertes Schaltgetriebe: Comfort-Matic

    Direkt und präzise wie eine Handschaltung, mit dem Vorteil einer Automatikschaltung das Kupplungspedal nicht betätigen zu müssen, verbrauchsarm und komfortabel und somit ideal für den Stadtverkehr. Auf Wunsch in Kombination mit dem 1.3 MultiJet Dieselmotor mit 59 kW (80 PS) und Ecojet Paket erhältlich. Für noch mehr Performance und einem noch niedrigeren Kraftstoffverbrauch. Drei Fahrstufen stehen zur Wahl:

    • Automatik – für normales Fahren
    • Automatik/Economy – für reduzierten Kraftstoffverbrauch
    • Manual – für das Fahren mit manuellem Gangwechsel

    Der Wendekreis: Minimal

    Eine Kehrtwende mit nur 9,95 m

    Der neue Fiorino ist der Transporter mit den kompaktesten Dimensionen, vergleichbar mit denen eines PKWs. Er bietet Performance, Handling und Wendigkeit dank einem Wendekreis von nur 9,95 m. ​​​​​​

    Traction Plus

    Adventure Ausstattung mit Traction Plus

    Die Adventure Ausstattung ist ideal für Fahrten im Gebirge, auf unbefestigten Wegen oder auch im Winter und ist mit den Dieselmotoren erhältlich. Diese speziell für den Geländeeinsatz gedachte Ausstattung beinhaltet:

    • elektronische Traktionskontrolle Traction Plus, welche das Durchdrehen der Räder bei Schlamm, Schnee und geringer Bodenhaftung verhindert
    • 15-Zoll-Leichtmetallfelgen
    • vorderer Stoßfänger mit Unterfahrschutz
    • größere seitliche Zierleisten
    • Motorunterbodenschutz (und Schmutzfänger)
    • erhöhte Radaufhängung.

    Traction Plus
    Das Traction Plus ist ein Assistenzsystem, das den Fahrer auch beim Anfahren auf glattem Untergrund unterstützt: Beim Beschleunigen mit niedriger Geschwindigkeit bremst das System das Rad mit der geringsten Bodenhaftung ab und überträgt dabei die Leistung auf das Rad mit der besten Bodenhaftung. Das System kann beim Beschleunigen mit niedriger Geschwindigkeit (max. 30 km/h) über einen Schalter am Armaturenbrett aktiviert werden. Bei höherer Geschwindigkeit fungiert das System als ESP, um Stabilität und Sicherheit zu garantieren. ​

    Technische Daten

      Galerie